Privatsphäre und Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir entsprechende organisatorische und technische Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Nutzung unserer Angebote

Sie können grundsätzlich alle unsere Online-Angebote nutzen ohne Ihre persönlichen Daten angeben zu müssen. Sollten Sie im Laufe einer Aktion (z.B. der Erstellung eines Zugangs) nach Ihren persönlichen Daten gefragt werden, liegt es in Ihrer freien Entscheidung, diese Daten anzugeben. Wir sammeln in solch einem Fall nur die Daten, die zur Bearbeitung der Aktion notwendig sind.

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Wir speichern Ihre Angaben auf geschützten Servern in Österreich. Der Zugriff auf Ihre Daten ist dabei nur Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder organisatiorischen Wartung der Server und/oder der entsprechenden Online-Angebote beschäftigt sind.

In manchen Fällen werden bei der Nutzung unserer Online-Angebote weitere Daten auf unseren Servern gespeichert, die evtl. direkt mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit). Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt jedoch ausschließlich anonymisiert.

Weitergabe personenbezogener Informationen

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an andere Unternehmen weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, so sind auch diese an die geltenden Vorschriften zum Datenschutz gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten jedoch an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Recht auf Auskunft

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:
• gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
• gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
• gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung 
- zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information.
- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung.
- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
- zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
• gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
- die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird.
- deren Löschung ablehnen.
- wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
• gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
• gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Ich möchte den Newsletter erhalten (Abmeldung jederzeit möglich).

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Einsatz von Cookies

Cookies sind Informationen, die von Ihrem Browser nach Aufforderung auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir setzen in unseren Online-Angeboten Session-Cookies ein. Diese werden nur bis zu dem Zeitpunkt gespeichert, an dem Sie Ihren Browser schließen - nicht darüber hinaus.

Wenn Sie über einen Link oder eine Anzeige auf einer anderen Website zu unseren Online-Angeboten geleitet werden, wird u.U. ein Cookie mit einem Verfallsdatum von 30 Tagen auf Ihrem Computer gespeichert. Dieses Cookie dient der Erfolgsmessung unserer Werbemaßnahmen. Es enthält keine persönlichen Daten und die Auswertung dieser Information erfolgt ausschließlich anonymisiert.

Zusätzlich können Sie selbst veranlassen, dass bestimmte Daten (z.B. Ihre Zugangsdaten) für einen längeren Zeitraum in Cookies gespeichert werden. Diese Speicherung geschieht jedoch ausschließlich auf Ihren Wunsch hin und nicht ohne Ihre Zustimmung.

Wenn Sie es wünschen, können Sie unsere Online-Angebote auch komplett ohne Cookies nutzen. Wie Sie Cookies aktivieren oder deaktivieren entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browsers.

Newsletter

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter.
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-MailAdresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Datenspeicherung

Mit Absendung der Bestellung erklärt sich der Besteller damit einverstanden, dass seine Daten zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung von Siren Games erhoben, erarbeitet und genutzt werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies.